Scroll Top
DR. FRANK HEERSPINK
DR. FRANK HEERSPINK . RECHTSANWALT . PARTNER
Dr. Frank Heerspink ist Fachanwalt für Strafrecht, Fachanwalt für Steuerrecht und Zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht (DAA). Er beschäftigt sich insbesondere mit Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht, Compliance, einschließlich internen Ermittlungen (Internal Investigation) und D & O.

“Durchdringen. Das Leben wie es ist, die Probleme und mit Argumenten. Daher habe ich mich voll und ganz dem Strafrecht gewidmet. Hier bin ich mit konkreten Menschen und Unternehmen konfrontiert, die eine Lösung für oft existenzielle Probleme benötigen. Das reizt mich. Gerade an den Schnittpunkten des Wirtschafts-, Steuer-, Unternehmens- und Medizinstrafrechts bedarf es dazu einer strategisch-analytischen Kernerarbeit an oft umfangreichen Akten und der Rechtsprechung. Das liegt mir. Daher bin ich nicht nur als Rechtsanwalt sondern auch als Autor und Referent in den Bereichen Strafrecht, Compliance und D&O (Directors-and-Officers-Insurance, auch Organ- oder Manager-Haftpflichtversicherung) tätig. Das schult die Kraft des eigenen Arguments, auch und gerade um ein Urteil zu vermeiden und geräuschlose Lösungen für individuelle Probleme zu finden.”

RECHTSGEBIETE UND THEMEN
Clear Filters
COMPLIANCE / Internal Investigation
COMPLIANCE / Internal Investigation
D&O/VERMÖGENSSCHADENHAFTPFLICHT
D&O/VERMÖGENSSCHADENHAFTPFLICHT
STRAFRECHT & ORDNUNGSWIDRIGKEITEN
STRAFRECHT & ORDNUNGSWIDRIGKEITEN
STEUERRECHT
STEUERRECHT
STEUERSTRAFRECHT / ZOLLSTRAFRECHT
STEUERSTRAFRECHT / ZOLLSTRAFRECHT
WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT
WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT
  • Studium der Rechtswissenschaften in Münster und Köln
  • Referendariat im Landgerichtsbezirk Wuppertal
  • 1998 Zulassung zur Anwaltschaft
  • 1998-2002 Rechtsanwalt, später Sozius bei Haarmann Hemmelrath, Sozietät von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern GbR, Düsseldorf
  • seit 2002 Rechtsanwalt bei HECKER WERNER HIMMELREICH
  • Deutsch
  • Englisch
  • Deutscher Anwaltverein e.V. (ARGE Strafrecht)
  • Kölner Anwaltverein e.V.
  • Deutsche Strafverteidiger e.V.
  • Anwälte für Ärzte e.V.

2018
Kohlmann Steuerstrafrecht Kommentar

mit Ordnungswidrigkeitenrecht und Verfahrensrecht. Kommentar zu den §§ 369-412 AO

2018 | Mitautor: Dr. Frank Heerspink (§ 392 AO – Verteidigung) | ISBN: 978-3-504-25950-1


2017
Kohlmann Steuerstrafrecht Kommentar

mit Ordnungswidrigkeitenrecht und Verfahrensrecht. Kommentar zu den §§ 369-412 AO

2017 | Mitautor: Dr. Frank Heerspink (§ 376 AO – steuerstrafrechtliche Verjährung) | ISBN: 978-3-504-25950-1


2016
Steuerstrafrecht – Kommentar

2. Auflage 2016 | Verlag: Carl Heymanns Verlag | Herausgeber: Dr. Ingo Flore, Dr. Michael Tsambikakis | Mitautoren: Dr. Frank Heerspink (Unternehmenssteuerstrafrecht, Steuerordnungswidrigkeitenrecht, Begünstigung, Korruption und Einkommensteuer), Lutz Schade (Steuergeheimnis) | ISBN: 978-3-452-28290-3


2016
Versicherbarkeit von Haftungsfällen und strafrechtlichen Risiken in der Wirtschaft

Zeitschrift für Wirtschaftsstrafrecht und Haftung im Unternehmen (ZWH) 2016, 55

Autor: Dr. Frank Heerspink / Christian Terno


2015
Unternehmens(steuer)strafrecht: die Haftung des Geschäftsleiters und dessen Versicherbarkeit (Teil 2)

AO-Steuerberater (AO-StB) | 2015, 180 ff. | Autor: Dr. Frank Heerspink / Christian Terno


2015
Unternehmens(steuer)strafrecht: die Haftung des Geschäftsleiters und dessen Versicherbarkeit (Teil 1)

AO-Steuerberater (AO-StB) | 2015, 148 ff. | Autor: Dr. Frank Heerspink / Christian Terno


2013
Steuerstrafrecht-Kommentar

2013 | Verlag: Carl Heymanns | Herausgeber: Dr. Michael Tsambikakis, Ingo Flore | Bearbeiter der Kommentierungen vor §§ 377 ff. AO (Einführung Steuerordnungswidrigkeiten und Unternehmensstrafrecht), § 377 AO (Steuerordnungswidrigkeiten), § 378 AO (Steuerverkürzung), § 379 AO (Steuergefährdung), § 380 AP (Gefährdung der Abzugssteuern), § 257 StGB (Begünstigung), § 4 Abs. 5 Nr. 10 EStG (Bestechung und Einkommenssteuer)


2012
Einführung in das Unternehmensstrafrecht – Das Unternehmen als Adressat von Nebenfolgen des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts

AO-Steuerberater (AO-StB) 2012 | S. 123 ff.


2012
Einführung in das Unternehmensstrafrecht – Sanktionierung der Unternehmensleitung wegen Verletzung ihrer Aufsichtspflicht

§ 130 OWiG, AO-Steuerberater (AO-StB) 2012 | S. 27 ff.


2011

Der Arzt im Wirtschaftsstrafrecht (Abrechnung von Leistungen durch nicht zugelassene Leistungserbringer)

2011 | Verlag: Springer Verlag | Herausgeber: Albrecht Wienke, Kathrin Janke, Hans-Jürgen Kramer | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


2011
Einführung in das Unternehmensstrafrecht – Sanktionierung juristischer Personen und Personengesellschaften

§ 30 OWiG, AO-Steuerberater (AO-StB) 2011 | S. 283 ff.


2011
Einführung in das Unternehmensstrafrecht – Grundlagen und Verantwortlichkeit für Dritte

AO-Steuerberater (AO-StB) 2011 | S. 186 ff.


2011
Was tun, wenn der Staatsanwaltschaft kommt – Ein Leitfaden für die Praxis

BMI | 2011


2010
Auf ein Neues: Steuer CD – Vom Umgang mit Kriminellen und Daten

AO-Steuerberater (AO-StB) 2010 | S. 59 ff.


2009
Die Ermittlung zur Liechtenstein-Affär – fehlende Zuständigkeiten, Beweisverwertungsverbote

AO-Steuerberater (AO-StB) 2009 | S. 25 ff.


2008
Strafbarkeit und Unternehmen – Zu den Möglichkeiten, Sinn und Zwecken in strafrechtlicher Prävention

AO-Steuerberater (AO-StB) 2008 | S. 86 ff.


2007
Korruption: Friktionen zwischen Steuerrecht und Strafrecht – Folgewirkungen der Abkehr von der Wertneutralität des Steuerrechts

AO-Steuerberater (AO-StB) 2007 | S. 304 ff.


2006
Steuerfahnder durchleuchten Lebensversicherungen – Neue Masseverfahren zwecks Selbstanzeigen

AO-Steuerberater (AO-StB) 2006 | S. 148 ff.


2006
Strafe aufgrund zutreffender Steuererklärung?

AO-Steuerberater (AO-StB) 2006 | S. 51 ff.


2005
Täter-Opfer-Ausgleich aufgrund Schadenswiedergutmachung und Steuerstrafrecht

AO-Steuerberater (AO-StB) 2005 | S. 2014 ff.


2005
Endspurt Steueramnestie

AO-Steuerberater (AO-StB) 2005 | S. 54 ff.


2004
Die Insolvenz des Mandanten – ausgewählte strafrechtliche Probleme

AO-Steuerberater (AO-StB) 2004 | S. 267 ff.


2004
Steueramnestie 2004

AO-Steuerberater (AO-StB) 2004 | S. 146 ff.


2003
Geldwäsche in der Beratung

AO-Steuerberater (AO-StB) 2003 | S. 415 ff.


2003
Wechselwirkung von strafrechtlichem Verfall und Besteuerung

AO-Steuerberater (AO-StB) 2003 | S. 173 ff.


2003
Geldwäsche und Honorarannahmen nur bei direktem Vorsatz des Beraters

PStR 2003 | S. 149 ff.


2002
Täter-Opfer-Ausgleich ohne Opfer? – Zur Möglichkeit eines Täter-Opfer-Ausgleichs im Steuerstrafrecht

Bonn | 2002


2002
Entschärfung der gewerbs-/ bandenmäßigen Steuerhinterziehung

AO-Steuerberater (AO-StB) 2002 | S. 426 ff.


2002
Verschärfung der Geldwäscheregelungen

AO-Steuerberater (AO-StB) 2002 | S. 392 ff.


2002
Bestechung und das Abzugsverbot

PStR 2002 | S. 279 ff.


2002
Steuerhinterziehung als Vorteil zur Geldwäsche

AO-Steuerberater (AO-StB) 2002 | S. 132 ff.


2002
Selbstanzeige – Neues und Künftiges

Betriebs-Berater (BB) 2002 | S. 910 ff.


2002
Änderungen durch das Steuerverkürzungsbekämpfungsgesetz

AO-Steuerberater (AO-StB) 2002 | S. 88 ff.


2002
Schützt das Steuergeheimnis des Denunzianten?

AO-Steuerberater (AO-StB) 2002 | S. 29 ff.


2001
Zum Konflikt zwischen der steuerrechtlichen Mitteilungspflicht des § 4 Abs. 5 Nr. 10 EStG und dem nemo tenetur-Prinzip

Wistra 2001 | S. 441 ff.


2001
Geldwäsche des Steuerberaters durch Honorarannahme – Vorsichtsmaßnahmen gegen Inkriminierung

AO-Steuerberater (AO-StB) 2001 | S. 205 ff.


2001
Mitteilungspflichten in Bestechungsfällen – das Steuergeheimnis und seine Grenzen

AO-Steuerberater (AO-StB) 2001 | S. 47 ff.


2001
Schutz des Denunzianten – Anmerkungen zu BFH, Beschluss vom 07.05.2001, VIIB,199/00

PStR 2001 | S. 211 ff.


2001
Vorfeldermittlungen des Veranlagungsfinanzamtes

PStR 2001 | S. 188 ff.


2001
Friedensangebot II: Inländische Kapitalerträge

PStR 2001 | S. 96 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


2001
Verheimlichtes Vermögen im Erbfall

PStR 2001 | S. 70 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


2000
Versteckter Einigungsmangel an der tatsächlichen Verständigung

PStR 2000 | S. 120 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


2000
Checkliste: Tatsächliche Verständigung

PStR 2000 | S. 271 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


2000
Happy End Steuergerechtigkeit? – Ergebnisorientierte Steuerrechtsprechung versus Strafrecht

PStR 2000 | S. 175 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


2000
Hinterziehungszinsen sind zulässig – Anmerkung zu BFH, Urteil vom 24.05.2000, IIR 25/99

PStR 2000 | S. 170 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


2000
Anmerkung zu LG München II, Beschluss vom 11.11.1999, 5 Us 12/99

Betriebs-Berater (BB) 2000 | S. 292 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


1999
Nichtabführung von verfassungswidrig überhöhten bzw. ungleichen Steuerforderungen

Betriebs-Berater (BB) 1999 | S. 2429 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


1999
Steuerfahndung – So reagieren Sie richtig

1999 | Verlag: Deutscher Sparkassenverlag, Stuttgart | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


1998
Die konzentrierte Selbstanzeige bei Bankenprüfungen – ein Königsweg der Straffreiheit?

Betriebs-Berater (BB) 1998 | S. 1337 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink


1998
Betriebsstättengründung durch Errichtung eines Verkaufsservers im Internet?

Betriebs-Berater (BB) 1998 | S. 771 ff. | Mitautor: Dr. Frank Heerspink

2019
Zertifizierter Berater (DAA) für Steuerstrafrecht

Verhältnis Berater-Mandant / Schätzungen im Steuerrecht und im Steuerstrafrecht / Unternehmensstrafrecht

Deutsche Anwaltsakademie

Köln, Jan. 2019


2018
D&O–Versicherung – Managerhaftung – Compliance

Strafrecht und D&O

Deutsches Anwaltsinstitut

Bochum, 13.11.2018


2018
D&O–Versicherung – Managerhaftung – Compliance

Strafrecht und D&O

Deutsches Anwaltsinstitut

Bochum, 21.03.2018


2018
Zertifizierter Berater (DAA) für Steuerstrafrecht

Verhältnis Berater-Mandant / Schätzungen im Steuerrecht und im Steuerstrafrecht / Unternehmensstrafrecht

Deutsche Anwaltsakademie

Köln, Jan. 2018


2017
Aspekte des Unternehmensstrafrechts

Risiken, Haftung und Compliance

Schulung Rechtsabteilung

Köln, Juli 2017


2017
D&O–Versicherung – Managerhaftung – Compliance

Strafrecht und D&O

Deutsches Anwaltsinstitut

Frankfurt, 17.03.2017


2017
Compliance und strafrechtliche Risiken

DAI eConference 2017

Bochum, März 2017


2017
Zertifizierter Berater (DAA) für Steuerstrafrecht

Verhältnis Berater-Mandant / Schätzungen im Steuerrecht und im Steuerstrafrecht / Unternehmensstrafrecht

Deutsche Anwaltsakademie

Köln, Jan. 2017


2016
D&O–Versicherung – Managerhaftung – Compliance

Strafrecht und D&O

Deutsches Anwaltsinstitut

Düsseldorf, 16.07.2016


2016
Vom Bau in den Bau – Straftat am Bau – Neues Korruptionsrecht und die Auswirkungen für Unternehmen

Deutscher Anwaltstag 2016

Berlin, 02.06.2016


2016
Zertifizierter Berater (DAA) für Steuerstrafrecht

Verhältnis Berater-Mandant / Schätzungen im Steuerrecht und im Steuerstrafrecht / Unternehmensstrafrecht

Deutsche Anwaltsakademie

Köln, 15./16.01.2016


2015
Impulsvortrag zur strafrechtlichen Compliance

Schnittstellen von Lohnsteuer- und Sozialrecht

Köln, 29.10.2015


2015
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Bochum, 23.10.2015


2015
Jahrestagung Umweltstrafrechtliche Verantwortlichkeit techn. Dezernenten

Herdecke, 22.09.2015


2015
Die zivil- und strafrechtliche Haftung des Managers und sein Versicherungsschutz (D&O)

Köln, 18.03.2015


2015
Zertifizierter Berater (DAA) für Steuerstrafrecht

Verhältnis Berater-Mandant / Schätzungen im Steuerrecht und im Steuerstrafrecht / Unternehmensstrafrecht

Deutsche Anwaltsakademie

Frankfurt, 08./09.01.2015


2014
D&O–Versicherung – Managerhaftung – Compliance

Strafrecht und D&O

Deutsches Anwaltsinstitut

Frankfurt, 08.11.2014


2014
Zertifizierter Berater (DAA) für Steuerstrafrecht

Verhältnis Berater-Mandant / Schätzungen im Steuerrecht und im Steuerstrafrecht / Unternehmensstrafrecht

Deutsche Anwaltsakademie

München, 25./26.09.2014


2014
43. Baurechtstag: Bau-Strafrecht/ Compliance

arge baurecht im DAV

München, 21.03.2014


2014
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Kiel, 14.03.2014


2014
Zertifizierter Berater (DAA) für Steuerstrafrecht

Verhältnis Berater-Mandant / Schätzungen im Steuerrecht und im Steuerstrafrecht / Unternehmensstrafrecht

Deutsche Anwaltsakademie

Köln, 14./15.02.2014


2013
tax_am_abend

Geschenke erhalten (nicht immer) die Freundschaft

Compliance

Optegra GmbH & Co. KG

Köln, 09.10.2013


2012
Einführung in das Steuerstrafrecht

KölnerAnwaltVerein

Köln, 05.12.2012


2012
D&O–Versicherung – Managerhaftung – Compliance

Strafrecht und D&O

Deutsches Anwaltsinstitut

Frankfurt, 23.11.2012


2012
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Frankfurt, 22.06.2012


2012
Compliance

Straftaten durch Mitarbeiter

IWL Logistiktag

Ulm, 14./15.06.2012


2012
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Bochum, 30.03.2012


2011
Steuerrecht Kompakt

Aktuelle Rechtsprechung zum Steuerstrafrecht

Deutsches Anwaltsinstitut

Berlin, Dez. 2011


2011
Neue Strafbarkeitsrisiken des Vertragsarztes

Kölner Anwaltsverein

Köln, 23.11.2011


2011
Im Morgengrauen

Dawn Raids und die Abwehr der Strafbehörde

BWA

Köln, 10.11.2011


2011
Steuerrecht Kompakt

Aktuelle Rechtsprechung zum Steuerstrafrecht

Deutsches Anwaltsinstitut

Kiel, Nov. 2011


2011
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Bochum, 17.06.2011


2011
Strafrechtliche Compliance

– Grundzüge für mittelständische Unternehmen

– Strafbarkeit durch unternehmerische Vorsorge?

DüsseldorferAnwaltVerein

Düsseldorf, 05.04.2011


2011
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Berlin, 04.02.2011


2010
Compliance in mittelständischen Unternehmen

Wie wachen Sie über die Einhaltung Ihrer unternehmensinternen Regeln?

– Eine Veranstaltungsreihe des BWA

Köln, 10.11.2010


2010
Der Arzt im Wirtschaftsstrafrecht – Abrechnung von Leistungen durch nicht zugelassene Leistungserbringer

Deutschen Gesellschaft für Medizinrecht e.V.

Einbeck, 23.10.2010


2010
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Frankfurt/Heusenstamm, 10.09.2010


2010
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Düsseldorf, 08.06.2010


2010
Compliance als Aufgabe der Unternehmensführung

Strafrechtliche Verantwortung des

Compliance-Officers

KölnerAnwaltVerein, 24.03.2010


2009
Einführung in das Steuerstrafrecht

KölnerAnwaltVerein, 14.05.2009


2008
Compliance für den Mittelstand — Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken im Unternehmen

Deutsches Anwaltsinstitut

Bochum, 07.11.2008


2005
Medizinergespräch: Juristisches Risk-Management für Ärzte

Köln, 26.10.2005


2004
Unternehmergespräch: Finanzkontrolle Schwarzarbeit auf dem Bau. Was nun?

Köln, 17. Juni 2004


2004
Unternehmergespräch: Steuerreformgesetze 2004

Steueramnestie – Chancen und Risiken

Köln, 02.03.2004


2003
Unternehmergespräch: Der schmale Grat des Steueroptimierens

Köln, 11.12.2003


2003
Einführung in das Steuerstrafrecht

KölnerAnwaltVerein, 03.12.2003


2003
Der Mandant in der Unternehmenskrise

Der Steuerberater als Krisenberater

Steuerberater-Verband e.V.

Köln, 24.11.2003


2003
Unternehmergespräch: Steueramnestie – Chancen und Risiken

Köln, Nov. 2003


2003
Strafrechtliche Gefahren in Unternehmenskrise und Insolvenz

Köln, 21. Februar 2003


2002
Vergabe und Vertrieb: Neue vergaberechtliche und strafrechtliche Entwicklungen

gemeinsam mit Dr. Norbert Reuber

Frankfurt, 12. Dezember 2002


2002
Unternehmergespräch Medizinrecht: Drittmittelfinanzierung

Chance für die Wissenschaft / Strafbarkeitsrisiko für den Arzt?

Köln, 18. November 2002


2002
§ 370a AO – Neue Risiken für Banken

Symposium: Banken im Visier des Steuerstrafrechts

Deutsches Anwaltsinstitut / Ruhr-Universität, Lehrstuhl für Steuerrecht, Prof. Dr. Roman Seer

Bochum, 26. April 2002


2001
Bestechung und Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr

3. IWW Kongreß: Praxis Steuerstrafrecht

Frankfurt, 19. Oktober 2001


2001
Bestechung und Betriebsprüfung

Arbeitskreis Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht

Düsseldorf, 22. März 2001


2000
Der Staatsanwalt im Haus – Verhalten bei staatsanwaltlichen Ermittlungen im Unternehmen

Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft

Ratingen, 23. November 2000


2000
Praktikerseminar: Aktuelle Probleme des Steuerstrafrechts

Düsseldorf, 18. November 2000

Kontakt Büro Köln

Sachsenring 69 . D-50677 Köln
Sekretariat: Frau Ritzdorf
T +49 221 / 92081-117
F +49 221 / 92081-317

Kontakt Büro Düsseldorf

Ritterstraße 10 . D-40213 Düsseldorf
T +49 211 / 171606-57
F +49 211 / 171606-58