Scroll Top
REFERENDAR (W/M/D)
Wir suchen laufend engagierte Referendare/Referendarinnen für sämtliche unserer Fachgebiete.
Wir bieten:
Als Referendar/Referendarin werden Sie bei uns unmittelbar in die praktische anwaltliche Arbeit eingebunden. Sie fertigen Klage-, Schriftsatz-, und Vertragsentwürfe, bearbeiten konkrete Fragestellungen innerhalb laufender Mandate, entwerfen Mandantenschreiben und begleiten Ihren Ausbilder/ Ihre Ausbilderin (sowie auf Wunsch auch andere Kollegen/Kolleginnen) zu ihren Gerichts- und Mandantenterminen. Auf diese Weise können Sie sich optimal auf den Einstieg in den Anwaltsberuf sowie das zweite Staatsexamen vorbereiten.
Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich bereits intensiv in einem bestimmten Fachgebiet zu spezialisieren. Sie können sich aber auch im Zuge Ihrer Ausbildung bei uns einen Überblick über die Arbeitsweise in verschiedenen Dezernaten verschaffen, wenn Sie sich noch nicht festlegen möchten. Da wir unseren Nachwuchs in erster Linie aus der Reihe unserer Referendare/Referendarinnen rekrutieren, haben wir  auch ein lebhaftes Eigeninteresse an einer gelungenen Ausbildung. Bei Interesse können Sie sich auch an den Fachveröffentlichungen unserer Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen beteiligen. Für Ihre Tätigkeit erhalten Sie selbstverständlich eine angemessene Vergütung.
Wir beschäftigen laufend mehrere Referendare/Referendarinnen in verschiedenen Abteilungen gleichzeitig, so dass Sie sich mit ihren Kollegen/Kolleginnen austauschen können. Es besteht aber auch ein enger Kontakt mit den Rechtsanwälten/Rechtsanwältinnen. Sie können sich mit Fragen oder Anliegen jederzeit nicht nur an Ihren Ausbilder/ Ihre Ausbilderin, sondern auch an jede/n andere/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin wenden. Ein jüngerer Kollege steht zudem als “Referendarbeauftragter” zur Verfügung und gibt Ihnen bei Ihrem Eintritt bei HWH einen Überblick über die Kanzlei, stellt Sie den Kollegen/Kolleginnen vor und informiert Sie über allgemeine Aspekte unserer Arbeitsweise. Es finden regelmäßig gemeinsam mit den Rechtsanwälten/Rechtsanwältinnen Referendarabende und auch HWH-Alumni-Treffen statt. Bei Betriebsfeiern, Sommerfesten und Weihnachtsfeiern sind Sie selbstverständlich dabei.
Wir suchen:
Referendare/Referendarinnen, die nach dem zweiten Staatsexamen in den Anwaltsberuf einsteigen möchten. Sie sollten das erste Staatsexamen mindestens mit der Note “befriedigend” abgeschlossen haben. Von Vorteil sind sehr gute Englischkenntnisse.
Kontakt:

RA DR. SUSANNE SACHS

Sachsenring 69 . D-50677 Köln
Sekretariat: Frau Leisieffer
T +49 221 / 92081-123
F +49 221 / 92081-323

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten neben dem Lebenslauf auch die üblichen Nachweise über Abitur, 1. Staatsexamen und Stagenzeugnisse beinhalten.
Datenschutz
Wir, HECKER WERNER HIMMELREICH Rechtsanwälte Partnerschaft mbB (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, HECKER WERNER HIMMELREICH Rechtsanwälte Partnerschaft mbB (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.